Frühschoppen mit Ruhr River Jazz Band

RRJB.jpg

Das nächste Konzert des Jazzclubs Jülich findet am Sonntag, dem 12.8.2018, ab 11:30 Uhr als Frühschoppen statt. Das sommerliche Ambiente dazu bietet Café Fleur in der Passage Kleine Kölnstraße 5. Für gute Jazzlaune sorgt die in Jülich bestens bekannte Ruhr River Jazz Band aus Mülheim.

Keine Sommerpause im Jazzclub

Anatoli groß.JPG

Die nächste Jamsession des Jazzclub Jülich findet am Freitag, dem 20.7. in Cafe Fleur ab 20 Uhr statt. Bei schönem und weniger schönem Wetter gibt es die Möglichkeit auf der Terrasse in der kleinen Kölnstraße den Sommer und den klassischen Jazz zu genießen. Wer nicht schon in Urlaub gefahren ist, wird vielleicht merken, dass auch Musiker sich mal im Süden entspannen wollen. Es war daher nicht möglich, für diesen Termin eine rennomierte Band zu finden, die den Abend gestalten könnte.

Sommerjazz auf dem Wymarshof

Schräglage1.jpg

Am Sonntag, 8. Juli ist es so weit: auf dem Wymarshof in Kirchberg findet wieder der traditionelle Jazzfrühschoppen des Jazzclubs Jülich e. V. statt. Ab 11 Uhr gibt es wieder Oldtime Jazz vom Feinsten. Es besuchen uns alte Freunde, die bereits vor vier Jahren die Jazzfreunde bestens unterhalten haben: Die Schräglage Jazzband
.

Grenzenlose Spielfreude - Start der neuen Sessionreihe 
„Blues & more“

Thieves in Love.jpeg

Blues & more“: Grenzenlose Spielfreude verspricht die neue Reihe, die der Jazzclub Jülich in Kooperation mit dem Kulturbahnhof ab Juni auf die Beine stellt. Vier Mal im Jahr versammeln sich in der KuBa-Kneipe (Bahnhofstraße) Musikliebhaber und Musiker bei Blues und Artverwandtem zum Hören, Genießen und Mitmachen. Los geht es am Freitag, 15. Juni, 20 Uhr.

Sydney Ellis „bluest“ im KuBa

Sydney Ellis1.jpg

Am 25. Mai präsentiert der Jazzclub Jülich wieder einen ganz besonderen Leckerbissen: Sydney Ellis, eine der beliebtesten Blues- und Jazzsängerinnen Europas. Sie gastiert mit ihren mit ihren Midnight Preachers ab 20 Uhr im Kulturbahnhof (KuBa).

Sidney's Gesangskarriere begann in Los Angeles, am Tag nach ihrem 44sten Geburtstag, als sie all ihre Nerven zusammennahm und auf eine Session-Bühne kletterte.

Jamsession mit Niek&Friends Quartett und Gasttrompeter Jan Tom Fernhout

Niek and Friends + Jan.jpg

Die nächste Jamsession des Jazzclub Jülich mit Niek und Friends aus den Niederlanden findet am Freitag dem 4. Mai (ab 20 Uhr) in der Pulvermühle

statt. Die Musiker bringen Erfahrung aus verschiedenen Stilrichtungen des Jazz mit, und beherrschen ein weites musikalisches Spektrum von Dixieland über Swing zu Bossa-Novas.

Das Stefan Michalke Quartett

Michalke Bandfoto a von Elke Dourin_0.jpg

Stefan Michalke spielt mit unterschiedlichen Formationen regelmäßig im Jazzclub Jülich. So auch in diesem Jahr am 13. April (ab 20 Uhr). Er wird mit dem CBM Quartett in der Schlosskapelle der Ziatdelle Jülich die Jazzfreunde begeistern.

Jamsession mit Papa Tom’s Jazz GmbH

Papa_Toms_Jazz_Gmbh Kleinbild.jpg

Mit der Papa Tom’s Jazz GmbH werden die Jamsessions des Jazz Clubs Jülich am Freitag, dem 23. März (Beginn: 20 Uhr), fortgesetzt. Die Band wurde 1984 von Jörg Kuhfuß gegründet und tritt regelmäßig zu vielen privaten und öffentlichen Anlässen auf. In den 25 Jahren entwickelte sich die Formation in ihrer Stammbesetzung einen eigenen Klang durch die unkonventionelle Besetzung (Trompete/Gesang, Posaune/Gesang, Gitarre/Banjo, Kontrabass) und den besonderen Gesangstil des Bandleaders.

Von Basie bis Beatles - Barrelhouse Jazzband

Barrelhouse Pressefoto 1.jpg

Die Barrelhouse Jazzband kommt nach Jülich. Auf Einladung des Jazzclub Jülich gibt es am 9. März im KuBa (Kulturbahnhof, Bahnhofstraße 13) ab 20 Uhr ein Konzert besonderer Güte.

Von Basie bis Beatles heißt das Programm und unter diesem Spektrum präsentiert die BARRELHOUSE JAZZBAND ihr aktuelles Konzertprogramm. Die Band hat erstmals einen Titel des Pop-Giganten Paul McCartney im Programm: Aus „Let It Be“ wird swingender Jazz im Stile der Barrelhouse Jazzband.

CASINO - Afro-Cuban Jazz-Quartett im Jazzclub

Heike-Duncker-2_0.jpg

Am 23. Februar geht es unkonventionell zu bei der Veranstaltung des Jazzclub Jülich.
Die Bonner Schlagzeugerin Heike Duncker spielt ab 20 Uhr im Bonhoeffer Haus in der Düsseldorfer Straße. Sie war schon öfter In Jülich und stellt ihr aktuelles Projekt vor.
Casino nennt sie ihr Afro-Cuban Jazzquartett.

Die Jazz-Formation um Heike Duncker lädt das Publikum zu Eskapaden ein - an der Grenzlinie zwischen Afro-Cuban- und Modern Jazz.

Jamsession mit der Dom Town Six +1

Dom Town Six + 1.jpg

Die nächste Jamsession des Jazzclubs Jülich findet in der "Pulvermühle", Kuhlstr. 19, am 2. Februar ab 20 Uhr statt. Zur Tradition geworden, spielen Bands, die Spaß an Dixieland und New Orleans Jazz haben und die Fröhlichkeit aber auch Bluesgefühl dieser Musik vermitteln wollen, so auch die Dom Town Six +1 aus Köln. 

Jörg Hegemann Trio

2 FotoStudio Dunke, Schwerte[1].jpg

Jörg Hegemann ist in Jülich kein Unbekannter und besonders beliebt bei den Freunden des Boogie Woogies. Der Jazzclub Jülich hat ihn und seine Mitstreiter zur Eröffnung des Jazzjahres 2018 eingeladen. Am 12. Januar spielt er im KuBa (Kulturbahnhof) ab 20 Uhr.

Jazz trifft Klassik

claudia jan.png

Am 15. Dezember (20 Uhr) wird die Kölner Sängerin Claudia Gross, begleitet von ihrem Pianisten Jan Weigelt und der Jülich Band Jazz4u, ein Jazzkonzert in der Pulvermühle geben. Das Abschlusskonzert des Jazzclubs Jülich ist wieder mal ein musikalisches Unikat. Voraus ging eine zufällige Begegnung: bei einem Jazzkonzert in Düsseldorf trafen Les Webb und Reinhold Wagner auf eine Sängerin, die sich spontan bereit erklärte, für ein Stück mit einzusteigen.

Jamsession mit der Redhouse Jazzband

Redhouse Jazzband.jpg

Die nächste Jamsession des Jazzclubs Jülich findet in der "Pulvermühle", Kuhlstr. 19, am 24. November ab 20 Uhr statt. Zur Tradition geworden, spielen Bands, die Spaß an Dixieland und New Orleans Jazz haben und die Fröhlichkeit aber auch Bluesgefühl dieser Musik vermitteln wollen. So auch die Redhouse Jazzband aus Mönchengladbach, die seit ihre Gründung vor 16 Jahren ihr Publikum stets für diese Musik begeistert. 

Strings Are Changing

Strings Foto von Marcel Kanehl mittel.jpg

Was gibt es bei trübem Novemberwetter besseres als einen schwungvollen Jazzabend zu genießen? Am 10. November ist es so weit: Im Dietrich Bonhoeffer Haus in der Düsseldorfer Straße spielt das Trio „Strings Are Changing“ ab 20 Uhr für Sie auf.

5. Euregio Jazz Festival

Foto Jol Beeren.PNG

In diesem Jahr beteiligt sich ein weiterer niederländischer Jazzclub an dem inzwischen schon 5. Euregio Jazz Festival in Jülich. Am 21. Oktober heißt es wieder: Jazz frei in Jülich {klicken!}. In fünf Gaststätten spielen erstklassige Bands aus der Region klassischen Jazz.

The Storyville Jazzband of Cologne

Storyville Jazzband.jpg

Die nächste Jamsession des Jazzclubs Jülich findet am Freitag dem 29. September wie gewohnt in der Pulvermühle ab 20 Uhr statt. Vor ca. vierzehn Jahren haben sich sieben erfahrene Musiker aus verschiedenen Bands in Köln zusammengefunden und die Storyville Jazzband of Cologne ins Leben gerufen. Einmal im Monat treffen sich die Musiker in Köln im „Streckstrump“, dem ältesten Jazzlokal Deutschlands, um sich „ihrer New Orleans Musik“ hinzugeben.

Alice - Dixieland-Jazz aus den Niederlanden

alice-in-dixieland-vierkant.jpg

Am 8. September ist es soweit: die einzige professionelle weibliche VINTAGE Jazzband in Holland besucht das Kuba in Jülich. Um 20 Uhr gehts los. Alice ist eine Gruppe von sechs Profi-Musikerinnen, die fröhlich zwischen Schwing, Mainstream, Musical, Dixieland und Bebop switcht und die der Klang von Solo-Gesang, Trompete, Saxophon, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug in harmonievoller Balance vereinigt.

Jamsession mit der Printen Town Unlimited

Printen Town UnLtd..jpg

Die nächste Jamsession des Jazzclubs Jülich findet in der Pulvermühle, Kuhlstr. 19 am Freitag dem 18. August um 20 Uhr statt. Es sind Musiker, die sich als die Printen Town Unlimited formiert haben und, wie der Name verrät, sich mit Aachen verbunden fühlen. Sie bringen jedoch Erfahrung aus einem weiten Landstrich mit: von Venlo bis nach Solingen.

Jamsession mit den Niek&Friends Quartett und Gasttrompeter Ton van Kampen

Niek and Friends.jpg

Die nächste Jamsession mit dem Niek&Friends Quartett findet am Freitag, dem 28. Juli diesmal im Cafe Fleur statt. Start ist wie immer um 20 Uhr.

Jazz auf dem Lande

Foto2 W. Bungardt.jpg

Sommerjazz auf dem Wymarshof ist eine der traditionellen Veranstaltungen des Jazzclubs mit großem Zuspruch. In diesem Jahr findet diese Jazz-Martinée am 9. Juli um 11 Uhr statt.

Jamsession mit der Downtown Jazzband

IMG_0292.JPG

Bei der nächsten Jamsession am 30. Juni (20 Uhr) in der Pulvermühle wird man in die Welt der Dixielandmusik verführt. Die Downtown Jazzband unter Leitung von Walter Marklof ist seit mehr als 40 Jahren fester Bestandteil der Kölner Jazz-Scene. Ihre Begeisterung für Dixieland Musik stammt aus der Zeit als Chris Barber, Dutch Swing College Band, Acker Bilk und Papa Bue diese Musik populär machten.

Blues aus Jülicher Landen: Slinky & P’tit Loup

Fot Riedel.jpg

Blues auf höchstem Niveau präsentiert der Jazzclub Jülich e.V. am Freitag, den 9. Juni im Kultur-Bahnhof (KuBa). Ab 20 Uhr erklingt diese Musikform der afroamerikanischen Gesellschaft, die u.a. auch zu den Wurzeln des Jazz zählt.

Einnerungen an Paul Kuhn - Paul Kuhn Family

Kuhn11.jpg

Viele Jazzfreunde in Jülich erinnern sich gerne an die Zitadellen Jazznacht 2002, als das Paul Kuhn Trio als Höhepunkt der Veranstaltung auftrat. Nicht nur seine einmaliges Jazzfeeling bleibt in Erinnerung, auch der liebenswerte und freundliche Musiker ist unvergessen. Am 26. Mai (20 Uhr) nun findet ein Erinnerungskonzert im KuBa statt.

MachMaJaTzz in der Pulvermühle

MachMaJaTzz.jpg

Bei der nächsten Jamsession am 5. Mai (20 Uhr) in der Pulvermühle wird man in die Welt der Swingmusik verführt. Ursprünglich als Trio gegründet besteht die Swingband, MachMaJaTzz heute aus sieben Musikern mit Erfahrungen aus anderen Bands und verschiedenen Stilrichtungen. Im Laufe der Zeit ist sie bei etlichen Jazzveranstaltungen und in Jazzclubs aufgetreten, u.a.

Junger Jazz in Jülich - JugendJazzOrchester NRW zu Gast im KuBa

Foto Phil Dera.jpg

Eine Kooperation zwischen dem Kultur im Bahnhof e.V. und dem Jazzclub Jülich e.V. macht eine ganz besondere Veranstaltung möglich: Für den 29. April konnte das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) nach Jülich gewonnen werden. Um 20 Uhr beginnt im KuBa der besondere Hörgenuss – nicht  nur für Jazzfeunde.

Jamsession mit den Friends of Dixieland

friends.jpg

Diese beliebte Band aus dem Ruhrgebiet passt sich bei ihren Auftritten jedem gewünschten Rahmen an und eignete sich daher hervorragend zum Auftakt der nächsten Jamsession des Jazzclub Jülich am Freitag, dem 17.3.2017 (ab 20 Uhr), wie immer in der "Pulvermühle", Kuhlstr. 19 statt.

Die BAND mit der HARFE - Jeanine Vahldiek Band

Jeanine_Vahldiek_Band_klein.jpg

Am Samstag, 11. März veranstaltet der Jazzclub Jülich ein Konzert in der Schlosskapelle mit einem Duo, für das die Schlosskapelle wahrscheinlich vor 500 Jahren extra gebaut wurde: Ab 20 Uhr überzeugt die „Jeanine Vahldiek Band“ mit Harfe, Gesang und Percussion, die an diesem Ort besonders gut zu einem sehr eigenständigen Sound verschmelzen können.

Die Songs mit Einflüssen aus Pop, Rock, Jazz, alle selbst geschrieben und beeindruckend in Szene gesetzt, lassen sich nicht in eine Schublade stecken.

Jamsession mit der Old Eagle Jazzband

Old Eagle Jazzband.jpg

Der Jülicher Jazzclub setzt die beliebte Jamsessions in 2017 fort und beginnt am Freitag, dem 17.2. mit der Old Eagle Jazzband in der Pulvermühle ab 20 Uhr. Diese Jazzband wurde vor 17 Jahren gegründet und entstand aus der Idee, etwas abseits von üblichen Standards Titel zu spielen, die in dem traditionellen Jazz nicht so gebräuchlich sind.

Big Bandit plus Sabine Kühlich

Big Bandits-2011-instrumental mittelgroß.jpeg

Am 3. Februar kommen die Big Bandits ins KuBa. Unterstützt werden Sie von Sabine Kühlich, die in Jülich schon öfter die Jazzfreunde begeisterte. Ab 20 Uhr präsentieren Sie  das erfolgreiche Programm „Sounds of Today II „. Hier experimentieren die Big Bandits erfolgreich mit aktuellen Trends der Bigband-Szene. 

Kartenvorverkauf

Musikstudio Comouth
Große Rurstrasse 72a
52428 Jülich
Tel (02461) 4949