Peaches & Mushrooms

peaches jülich_kl.jpg

Zum ersten Mal zu Gast: Peaches & Mushrooms aus Düsseldorf. Sie spielen am Freitag den 11.10.13 ab 20:00 Uhr im KulturBahnhof (Kuba) in Jülich. Die 6 gestandenen Musiker aus verschienden Formationen haben sich zusammengetan um einer gemeinsamen Liebe zu frönen: THE ALLMAN BROTHERS BAND, der Blues-Jam-Rock-Institution, die seit über 40 Jahren existiert, und sich mit dem legendären Album „Live Fillmore East '71“ und Songs wie „Whipping Post“ und „Midnight Rider“ schon in den frühen Siebzigern selbst ein Denkmal gesetzt haben.

Wie bei den Originalen besetzt mit zwei Gitarren (Max Hartlieb, Fumitaka Sasaki), die mit traumwandlerischen Unisono-Passagen und mitreißenden Soli für Furore sorgen. Immer unterstützt von der Orgel im Hammond-Sound (Andreas Soelken) auf dem voll im Groove stehenden Teppich von Drums (Elmar Stolley) und Bass (Olaf Buttler).

Und davor die Stimme (Peter Kallen), nah am Ursprung, doch immer mit ureigener Note. Klar strukturierte Linien wechseln sich ab mit immer neu kreierten Jams. Der klassische Slow-Blues, der funky Rocker, aber auch der jazzige Sechs-Achtel... Das meist dreistündige Programm birgt eben den Songs der ALLMAN BROTHERS immer wieder Verweise aus deren Dunstkreis, wie DEREK & THE DOMINOS, DELANEY & BONNIE, BLIND FAITH, DR. JOHN aber auch BLACK CROWES.

MAX HARTLIEB – Guitar
FUMITAKA SASAKI – Guitar
ANDREAS SÖLKEN – Keyboards/Vocals
OLAF BUTTLER – Bass
ELMAR STOLLEY – Drums/Vocals
PETER KALLEN - Lead-Vocals

Eintritt:  8 €  /  Studenten, Schüler 5 €  /  unter 18 Jahren frei

Kartenvorverkauf

Musikstudio Comouth
Große Rurstrasse 72a
52428 Jülich
Tel (02461) 4949